Edith Pasterniak, BR

Edith Paterniak
Bild: SPÖ-Donaustadt/Johannes Zinner

Persönliche Daten


Edith unterstützt schon seit Langem ehrenamtlich den Pensionistenverband Donaustadt und wurde 2014 als dessen Vorsitzende gewählt. Ihr Motto „Nicht einsam, sondern gemeinsam“.

Was mir wichtig ist

Ich liebe den Kontakt zu den Menschen und die Politik ermöglicht es mir, diesen Kontakt zu pflegen. Mein Ziel ist es, die ältere Generation aus der Isolation zu holen, in dem ich viele Aktivitäten anbiete und sie zur Teilnahme am aktiven Leben animiere. Dabei nütze ich die Gelegenheit, politische als auch soziale Themen unserer Gegenwart mit Ihnen zu diskutieren.

Politik bedeutet für mich

Ich habe in meiner beruflichen Laufbahn in verschiedenen Tätigkeiten – sowohl in Privatfirmen als auch in den politischen Vereinen mit vielen Menschen Kontakt gehabt. Ich versuche als Bezirksrätin und Vertreterin der älteren Generation die vielen Veränderungen in unserem Bezirk zu vermitteln, und auch auf die Bedürfnisse der älteren Generation aufzuzeigen, damit das Leben in unserer schönen Donaustadt auch für alle Generationen weiterhin lebenswert ist.

Steckbrief

  • Beruf: Spedition-Überseetransporte, Werbebranche
  • Funktionen: Stv. Vorsitzende der Sozialkommission, Mitglied der Entwicklungskommission